Der Besuch eines therapeutischen Workshops in der Hausener Klostermühle ermöglicht Kindern tiefgreifende, sinnliche Erfahrungen.
Die Verbindung von zwanglosem künstlerischem Tun und wahrnehmenden Naturerleben fördert gleichermaßen Selbstfindung und ganzheitliche Sinnverbundenheit. Es wird spielerisch, experimentell und achtsam an einer Basis, nachhaltig wirksamer, positiver Gefühle gearbeitet - sowohl hinsichtlich dem eigen Leben - als Teil - als auch hinsichtlich dem Leben - als Ganzes.
Entspannung, Sensibilität, Konzentration und Feinmotorik werden durch entsprechende Inhalte gezielt gefördert und die soziale Kompetenz - sozusagen im Handumdrehen - erweitert.

Entlastung  Entspannung  Entdeckung  Entscheidung

© Urheberrecht. Alle Rechte vorbehalten.